2024-02-01
176
1 min.


Mastercard nutzt künstliche Intelligenz zur Betrugsbekämpfung

Mastercard bekämpft Betrug mit KI

Mastercard hat angekündigt, ein eigenes KI-System entwickelt zu haben, das angeblich die Wirksamkeit der Betrugserkennung um 300 % steigern kann. Laut der CNBC-Sitzung wird das neue Decision Intelligence Pro-Modell den Banken im Netzwerk dabei helfen, verdächtige Transaktionen besser in Echtzeit zu analysieren.

Die neue Lösung basiert auf wiederkehrenden neuronalen Netzen, die eine Schlüsselrolle in der generativen KI spielen. Decision Intelligence Pro wurde von den Cybersicherheits- und Betrugsbekämpfungsexperten von Mastercard entwickelt und nutzt transformative Modelle, um die Leistungsfähigkeit generativer KI zu nutzen.

Mastercard weist darauf hin, dass sein Programm auf Daten von ca. 125 Milliarden Transaktionen laufen jährlich über das Kartennetzwerk des Unternehmens. Diese Daten helfen der KI, die Verbindungen zwischen Verkäufern zu verstehen und vorherzusagen, wo betrügerische Transaktionen stattfinden.

Nach Schätzungen von Mastercard kann die neue Entscheidungstechnologie die Effektivität der Betrugserkennung um durchschnittlich 20 % und in einigen Fällen sogar um 300 % steigern. Das Unternehmen hat in den letzten fünf Jahren mehr als 7 Milliarden US-Dollar in Cybersicherheit und KI-Technologien investiert.

Mastercard erwartet, dass sein Programm Banken dabei helfen wird, bis zu 20 % der Kosten im Zusammenhang mit der Bewertung illegaler Transaktionen einzusparen. Das wahre Potenzial der Technologie liegt in der Identifizierung von Betrugsmustern und der Vorhersage zukünftiger Betrugsarten, die im Zahlungsökosystem derzeit unbekannt sind.

Antworten auf Fragen

Welches KI-System wurde von Mastercard entwickelt?

Mastercard hat das Decision Intelligence Pro-Modell entwickelt, das ihr KI-System darstellt und das Potenzial hat, die Effektivität der Betrugserkennung um 300 % zu steigern.

Welche Vorteile hat Decision Intelligence Pro gegenüber anderen KI-Lösungen?

Decision Intelligence Pro nutzt wiederkehrende neuronale Netze und Transformatormodelle, um die Leistungsfähigkeit generativer KI zu verstärken und eine bessere Auswertung verdächtiger Transaktionen in Echtzeit zu ermöglichen.

Welche Ergebnisse hat Mastercard mit dem neuen KI-System erzielt?

Mithilfe des Decision Intelligence Pro-Algorithmus konnte Mastercard die Effektivität der Betrugserkennung um durchschnittlich 20 % und in einigen Fällen sogar um bis zu 300 % steigern . Das Unternehmen hat in den letzten fünf Jahren mehr als 7 Milliarden US-Dollar in Cybersicherheit und KI-Technologien investiert.

Weitere Informationen

  • Mastercard ist ein Zahlungsunternehmen, das weltweit elektronische Zahlungsdienste anbietet.
  • Decision Intelligence Pro ist ein von Mastercard entwickeltes KI-System zur Verbesserung der Wirksamkeit der Betrugserkennung bei Banktransaktionen.
  • KI – Ein künstliches Intelligenzsystem zur Betrugserkennung und Echtzeit-Entscheidungsfindung.
  • CNBC ist ein Medienunternehmen, das Nachrichten, Finanzdaten und Analysen verbreitet.

Mastercard nutzt künstliche Intelligenz zur Betrugsbekämpfung

Mastercard nutzt künstliche Intelligenz zur Betrugsbekämpfung

Link

Mastercard nutzt künstliche Intelligenz zur Betrugsbekämpfung


Copywriter Elbuz
Kurzbeschreibung
Das Zahlungsunternehmen Mastercard kündigte sein neues KI-System an, das die Betrugserkennung deutlich verbessern und die Art und Weise verändern wird, wie Banken Transaktionen bewerten.
Artikelziel
Informieren Sie sich über Aktualisierungen des Mastercard AI-Systems
Stil
Informativ
Zielpublikum
Menschen, die sich für neue Technologien im Finanzbereich interessieren


Inhaltsverzeichnis:



Den Link zu diesem Artikel speichern

Diskussion über das Thema – Mastercard nutzt künstliche Intelligenz zur Betrugsbekämpfung


Das Zahlungsunternehmen Mastercard kündigte sein neues KI-System an, das die Betrugserkennung deutlich verbessern und die Art und Weise verändern wird, wie Banken Transaktionen bewerten.


Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen


Captcha


Nachster