2024-02-05
132
1 min.


Wie Tesla-Vorstandsmitglieder mit Musk Drogen konsumierten

Das Wall Street Journal behauptet, Elon Musk habe seine Freunde, Geschäftspartner und Tesla-Führungskräfte unter Druck gesetzt, Drogen zu nehmen, um gute Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Druck und Drogen: Kultur bei Tesla

Drogenkonsum von Musk angeordnet

Das Wall Street Journal berichtet, dass kürzlich Jahrelang hat Musk auf Partys gesehen, wie er Ketamin als Nasenspray verwendete und Ecstasy aus einer Wasserflasche trank. Zeugen zufolge beeinflusste dies die Direktoren und Vorstandsmitglieder von Tesla, die ebenfalls anfingen, Drogen zu nehmen.

Wie Tesla Vorstandsmitglieder mit Musk Drogen konsumierten

Musks Drogenkultur

Elon Musk hat eine Kultur geschaffen, in der seine Geschäftspartner und Freunde befürchten, ihren Reichtum und Status zu verlieren, wenn sie sich weigern, mit ihm Drogen zu nehmen.

Wie Tesla Vorstandsmitglieder mit Musk Drogen konsumierten

Reaktion auf Vorwürfe

Zuvor reagierte Musk auf Vorwürfe des Drogenkonsums in seinem eigenen Unternehmen Stil: „Was auch immer ich tue, ich muss es weiter tun!“

Wie Tesla Vorstandsmitglieder mit Musk Drogen konsumierten

SpaceX-Bedenken

Das SpaceX-Management hat Bedenken hinsichtlich Musks Drogenkonsum geäußert. Deutlich wurde dies nach einem der Treffen, zu denen Musk zu spät erschien und undeutlich sprach.

Glossar

  • Elon Musk ist ein berühmter Unternehmer und Geschäftsmann, Gründer von Tesla und SpaceX.
  • Das Wall Street Journal ist eine berühmte amerikanische Zeitung, die sich mit Themen aus den Bereichen Finanzen, Wirtschaft und Wissenschaft befasst.
  • Tesla ist ein Automobilunternehmen, das sich auf die Produktion von Elektroautos spezialisiert hat.
  • SpaceX ist ein privates Luft- und Raumfahrtunternehmen, das von Elon Musk gegründet wurde.

Links

Antworten auf Fragen

Was ist der Drogenvorwurf gegen Elon Musk?

Der Vorwurf lautet, dass Elon Musk seine Freunde, Geschäftspartner und das Tesla-Management unter Druck gesetzt habe, Drogen zu nehmen, um gute Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Welche Drogen hat Elon Musk laut dem Wall Street Journal auf Partys konsumiert?

Elon Musk verwendete Ketamin als Nasenspray und Ecstasy aus einer Wasserflasche auf Partys, berichtet das Wall Street Journal.

Welche Auswirkungen hatte dies auf die Direktoren und Vorstandsmitglieder von Tesla?

Musks Drogenkonsum veranlasste Tesla-Direktoren und Vorstandsmitglieder dazu, ebenfalls Drogen zu konsumieren, so Zeugen, die in einem Artikel im Wall Street Journal zitiert wurden.

Welche Drogenkultur hat Elon Musk geschaffen?

Elon Musk hat eine Kultur geschaffen, in der seine Geschäftspartner und Freunde Angst haben, ihren Reichtum und Status zu verlieren, wenn sie nicht mit ihm Drogen nehmen.

Wie reagierte Musk auf die Anschuldigungen?

Musk reagierte auf die Anschuldigungen in seinem eigenen Stil und erklärte: „Was auch immer ich tue, ich muss es weiter tun!“

Welche Bedenken äußerte das SpaceX-Management?

SpaceX-Führungskräfte äußerten Bedenken über Musks Drogenkonsum, insbesondere nachdem er mit undeutlicher Sprache zu spät zu einem Treffen erschien.

Copywriter Elbuz
Kurzbeschreibung
Das Wall Street Journal enthüllt Einzelheiten darüber, wie Elon Musk eine Atmosphäre des Drucks bei Tesla geschaffen hat, indem er Vorstandsmitglieder dazu verleitete, gemeinsam mit ihm Drogen zu nehmen.
Artikelziel
Geben Sie Informationen über Musks schwierige Beziehung zu Tesla-Vorstandsmitgliedern und deren Beziehung zu Drogen.
Stil
Informativ
Zielpublikum
Führungskräfte, Investoren, Automobilindustrie-Enthusiasten


Inhaltsverzeichnis:



Den Link zu diesem Artikel speichern

Diskussion über das Thema – Wie Tesla-Vorstandsmitglieder mit Musk Drogen konsumierten


Das Wall Street Journal enthüllt Einzelheiten darüber, wie Elon Musk eine Atmosphäre des Drucks bei Tesla geschaffen hat, indem er Vorstandsmitglieder dazu verleitete, gemeinsam mit ihm Drogen zu nehmen.


Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen


Captcha


Nachster